Unser Angebot

Swing and Dance Paartanz Veranstaltung

Unser öffentlicher Tanzanlass findet jeweils am 1. und 3. Freitag im Monat statt. Wir legen Partanz-Musik nach dem Motto „Walzer, Cha-Cha, Fox und mehr“ auf und animieren Sie mit unserem Special.

Nächste Termine

05.01.24
02.02.24
01.03.24
05.04.24
03.05.24
07.06.24

19.01.24
16.02.24
15.03.24
19.04.24
17.05.24
entfällt

Ort und Zeit

Im Borromäum
Byfangweg 6
CH – 4051 Basel
1. & 3. Freitag im Monat 20.15h-23.15h
Türöffnung 20h

Aktuelle Gesellschaftstanzzirkel

Die laufenden Zirkel werden von Interessengruppen organisiert. Wir animieren und unterrichten die Gruppen als Tanzlehrerpaar. Anfragen bitte per Mail (Link anklicken).

  • Montagszirkel StElla (zurzeit ausgebucht)
  • Montagskurs Freidorf (für Wiedereinsteiger, einmal monatlich)
  • Freitags in der Burg (vierzehntäglich, mittleres Niveau)
  • Privatlektionen (mit einer Lehrperson) bieten wir nur nach Vereinbarung an.
Tanzanimation und DJ-ing

Gerne animieren wir Sie und Ihre Gäste im Rahmen eines Festes, einer Veranstaltung oder einem regelmässigen Tanzzirkel zum Tanzen. Hier unser Angebot:

Unsere Specials/Modetänze:

  • Single: Twist, Charleston, Bossa Nova
  • Paar: Bachata, Blues, Cumbia, Lambada, Letkis(s), Mambo, Merengue, Neujahrswalzer, Spot Dance, Tango Argentino, West Coast Swing
  • Linie: American Beat, Blurred Lines, Booty Swing, Bus Stop, Chocolate, Continental, Footloose, Hucklebuck, Hully Gully, Macarena, Madison, Night Fever, Snoopy, Sirtaki
  • Rundtänze: Chacarera, Champion Strut, Cotton Eye Joe, Flieder Walzer, Gay Gordons, Lambeth Walk, Lilac Waltz, Petronella, Polka, Mazurka, Rheinländer, St. Bernards Waltz

DJ-ing: Unser Musikprogramm

  • Standard: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer,  Slow Fox, Quick Step
  • Latein: Cha-Cha, Rumba, Samba, Paso Doble, Jive
  • Tango: Tango Argentino, Milonga, Vals, Foxtrot, Chacarera
  • Modetänze: Disco Fox, West Coast Swing, Blues, Bachata, Mambo, Merengue, …

Cover: Swing and Dance with Frank Sinatra, @Columbia Records/Courtesy of Sony Music Entertainment

Referenzanlässe:

  • Gymnasium Münchenstein, Schulanlässe (z.B. Freifach Tanzen, Gesundheitswoche, Musikwoche, Schulhausfest)
  • Tanzanimationen in der Seniorenresidenz Südpark
  • Tanz in der Peterskirche (und in anderen Kirchgemeinden)
  • Diverse Crashkurse an Hochzeiten, Geburtstagen und anderen Feiern

Unsere Tango Argentino Angebote offerieren wir unter der Bezeichnung Tan-a-gogo. Kurse und DJ-ing sollen vor allem den Spass am Tanzen vermitteln und die Berührung mit der Welt des Tangos ermöglichen und vertiefen.
Unser Unterricht ist in zwei Kurszyklen mit unterschiedlichem Fokus organisiert. Kurse dauern 8 Kursabende, verpasste Termine können nachgeholt werden. Kurse werden paarweise gebucht, an Kursabenden kann gewechselt werden. Sie finden im Saal Alters- und Pflegeheim Wollmatt, Wollmattweg 10, 4143 Dornach, statt. Haben Sie Interesse an einer Probelektion?

Tango Argentino Grundzyklus

Wir bieten einen Kurszyklus für Einsteigende, mit einem Einführungskurs, einem Aufbaukurs und zwei Vertiefungskursen um sich mit den Tango Grundprinzipien vertraut zu machen. Voraussetzungen für den Einführungkurs gibt es keine, für die nachfolgenden Kurse ist ein Besuch der vorherigen (oder ähnlichen stufengerechten Vorkenntnissen) empfehlenswert.

Aktueller Kurs:
  • Vertiefungskurs: Di. 18.30h-19.45h, nächster Einstieg ab Januar 2024, vorheriger Besuch zur Probe möglich
Tango Argentino Themenzyklus

Für fortgeschrittene Tanzpaare bieten wir einen Kurszyklus, bei dem fortgeschrittene Elemente und Kombinationen eingeübt werden. Ein Fokus liegt dabei auf dem musikalischen und interpretativen Tanzen. Ein Einstieg ist bei entsprechenden Vorkenntnissen jederzeit möglich.

Aktueller Kurs:
  • Themenzyklus: Di. 20.00h-21.15h, Einstieg jederzeit
Tango DJ-ing

Bei der Musikauswahl bieten wir einen vielfältigen Mix an tanzbaren Tandas. In einem Teppich von bekannten Epocha de Oro Tango Tandas sind kurze Blöcke aus anderen Epochen, anderen Spielarten (vor allem Vals und Milonga, gelegentlich ein Stück Foxtrot oder Chacarera) und unterschiedlichem Anspruch eingebettet. Hauptziel ist ein abwechslungsreiches und anregendes Tanzerlebnis.

Referenzanlässe:

  • Tango in der Peterskirche
  • Tango DJ-ing auf dem Petersplatz (Juni-August, 18h-19.30h)
  • Vorträge und Demos über Tanzen (z.B. Vortragsreihe in der Milonguita/musikwissenschaftliches Seminar [1][2][3][4])