Tango-Tango: Zwei Welten in einem Universum

Liebe Tanzbegeisterte

Am 20. Dezember ’14 durften wir unsere persönlichen Erfahrungen zu den Unterschieden zwischen Standard Tango und Tango Argentino im Musikalischen Seminar Basel vor dem Publikum der Milonga+ präsentieren. Anhand der Unterschiede in Haltung, Bewegung, Wahrnehmung und Rolle durften wir zeigen, warum die Tänze uns auf so verschiedene Weise faszinieren.

Interessierte finden hier die Folien als .pdf (0.8 MB) sowie den Vortragstext mit Quellen (0.3MB). Gerne schärfen wir unser Bild in einer persönlichen Diskussion oder im Internet-Austausch.

Stephan & Ella Waser

Swing and Dance
Walzer, Cha-Cha, Fox und mehr…
Gesellschaftstanz in Basel

Im Borromäum, Byfangweg 6: 2.Jan.15, 16.Jan., 6. Feb. …
Türöffnung 20h / Tanzbeginn 20.15h

+) Milonga+ ist eine Veranstaltung der Milonguita
++) Bild basiert auf Material von www.nasa.gov