„TANGO on a POLE“ bei Swing and Dance: Bericht und Fotos

Heisse Tänze sind wir uns ja gewohnt bei Swing and Dance: Samba, Bachata, Salsa – oder auch Tango.

Am vergangenen Freitag ging’s nun gleich doppelt heiss her:

Claudine Bader, Gewinnerin des Loft1 Pole Castings und Pole Dance Trainerin zeigte eine Pole Fitness Improvisation an der Stange. Die Zuschauer applaudierten begeistert bei den zahlreichen akrobatischen Elementen.

Einmal warmgetanzt führte Claudine dann Auszüge aus ihrem Themenprogramm „Tango on a Pole“ vor, das geschickt Bewegungen aus dem argentinischen Tango in den Tanz mit der Stange aufnimmt. Kraft, Beweglichkeit und Anmut vereint, im Neotango Rhythmus von „Tango de Roxanne“ dargeboten, so begeisterte Claudine das Publikum!

Jedoch, Tänzerinnen wie Tänzer waren sich einig: so schnell wird die Stange den Milonguero nicht verdrängen. Bei Swing and Dance setzen wir darum weiterhin auf Paartanz!

Noch einmal vielen Dank an Claudine für ihre gelungene Vorführung.

Herzliche Grüsse

Stephan & Ella Waser

PS: Kreuzen Sie auch den 21. Februar im Kalender rot an: dann nämlich zeigt die Tanzgruppe Nefertem ihr Belly Dance Programm!CB1CB3

CB2